Rohrbiegevorrichtung für 6 - 18 mm Rohrdurchmesser

Sonderangebot 99,90 € Normalpreis 119,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.
650001296
Lieferbar
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Rabattierte Produkte
Beschreibung

Der Verbiegungskünstler der z.B. Hydraulikrohre in die richtige Bahn lenkt.

Oft ist es notwendig Hydraulikrohre anzupassen, damit sie ordnungsgemäß im Hydraulikkreislauf verlegt werden können. Die Rollen der Biegevorrichtung sind aus einer Aluminiumlegierung und für Rohre mit einen Außendurchmesser von 6 - 18 mm geeignet. Je nach Rohrdurchmesser werden Biegeradien von 33 - 51,5 mm erreicht.

Anwendung:
Die Biegevorrichtung wird zur Fixierung in einen Schraubstock eingespannt. Das Hydraulikrohr wird auf der Grundplatte zwischen Halterrolle und Biegerolle geführt. An dem Biegehebel befindet sich ein Druckzapfen. Sobald Sie den Biegehebel zu Ihnen ziehen, drückt der Druckzapfen auf das Rohr und biegt es über die Biegerolle.

Biegen Sie bedacht:
Das Rohr sollte nicht zu weit gebogen werden. Durch zu große Dehnung kann es passieren, dass die gestreckte Faser des Hydraulikrohrs einreißt. Die innere Seite des Rohrs kann dabei gestaucht werden. Deshalb unbedingt darauf achten, dass sich keine Wellen bilden. Durch die Verformungen an dem Hydraulikrohr kann das Material geschwächt werden. Dies kann zur Folge haben, dass die verformten Stellen nicht mehr voll Belastbar sind und undicht werden.

Keine Erwärmung der Rohre nötig!
In der Regel werden Rohre vor dem Biegen nicht erwärmt. Durch das Erwärmen wird das Material weich, dadurch kann es beim Biegen schneller einreißen. Auch nach dem Abkühlen erreicht das Rohr nicht mehr seine volle Härte.

Sonstige Angaben:

  • Passend für Hydraulikrohre, aber auch für sonstige Rohre von 6 - 18 mm verwendbar
  • Rollen aus einer Aluminiumlegierung
  • Max. Radius 180°
  • Kann kalt gezogen werden

...mehr anzeigen

weniger anzeigen

Weitere Details
Mehr Informationen
GTIN 4251282200015